Bauen & Wohnen


Zuständig:

 

Ilka Feichtinger

I. Stock, Zimmer Nr. 15

Tel.: 09903/9303-33

Email: ilka.feichtinger@schoellnach.de

 

Josef Kroiß

I. Stock, Zimmer Nr. 17

Tel.: 09903/9303-35

Email: josef.kroiss@schoellnach.de

 


Allgemeine Hinweise für Bauwerber

Bauanträge (Plan- und Antragsunterlagen), Anträge auf Vorbescheid etc. sind rechtzeitig vor der jeweiligen Sitzung (Gemeinderat bzw. Bauausschuss) bei der Verwaltung einzureichen.

 

Da die Bauanträge regelmäßig in Sitzungen des Gemeinderates bzw. des Bauausschusses zu behandeln sind, müssen diese unter Einhaltung der vorgeschriebenen Ladungsfrist auf die Tagesordnung gesetzt werden.

Zudem erfordert die Überprüfung der Anträge durch die Verwaltung eine entsprechende Vorlaufzeit. 

 

Wir bitten um Verständnis dafür, dass später eingereichte Unterlagen bei der folgenden Sitzung nicht mehr berücksichtigt werden können.

 

Die Sitzungstermine des Marktgemeinderates finden Sie ... hier ...

 

Die Sitzungstermine des Bauausschusses können Sie jederzeit telefonisch beim Bauamt erfragen.


Baugebiet "Hilkeringer Feld"

Allgemeines

Im Markt Schöllnach entsteht ein neues Baugebiet. Damit möchten wir der anhaltenden Nachfrage von einheimischen und auswärtigen jungen Familien gerecht werden.

 

Die 29 Bauplätze mit einer Größe zwischen 600 bis 1.100 qm liegen zentral in unmittelbarer Nähe zum Schul- und Sportzentrum unweit von der Ortsmitte.

 

Weitere Infos erhalten Sie von unserem Bauamt.

 

 


Der Bebauungsplan

 

Der Markt Schöllnach hat den Satzungsbeschluss am 10.12.2015 bekannt gemacht. Der Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan "WA Hilkeringer Feld" ist damit in Kraft getreten.

 

Den Lageplan mit Zeichenerklärung gibt es  ...hier...  zum Download.

 

Hier können Sie den gesamten Inhalt des Bebauungsplans einsehen "WA Hilkeringer Feld"

 

 

 

Wichtig!    - Änderung des Bebauungsplans "WA Hilkeringer Feld" - Deckblatt Nr. 1 -

Download
Änderung Bplan WA Hilkeringer Feld - Dec
Adobe Acrobat Dokument 792.4 KB

Parzelle

01 verkauft

02 verkauft

03 verkauft

04 verkauft

05 verkauft

06 verkauft

07 verkauft

08 verkauft

09 verkauft

10 verkauft

Parzelle

11 verkauft

12 verkauft

13 verkauft

14 verkauft

15 verkauft

16 verkauft

17 verkauft

18 verkauft

19

20 

Parzelle

21

22 

23 verkauft

24 verkauft

25 

26 verkauft

27

28 verkauft

29 verkauft



Preis 83 €/qm

 

Im Kaufpreis enthalten:

  • Erschließungskosten für Straßenherstellung, Gehwege, Beleuchtung, sonst. öffentliche Flächen
  • Wasser- und Kanalbeiträge für eine Geschossfläche von 25 % der Grundstücksfläche
  • Hausanschlüsse (Wasser und Kanal) bis zur Grundstücksgrenze

zusätzliche Kosten für:

  • Herstellung der Wasserver- und Abwasserentsorgung auf dem Grundstück (private Hausanschlüsse)
  • Überschreitung der 25 %-Geschossfläche durch tatsächliche Bebauung (Nachentrichtung von Beiträgen gemäß der Satzungen des Marktes Schöllnach

Separat beauftragt und bezahlt werden müssen die Anschlüsse an die Stromversorgung, Gasversorgung und Telekommunikation.

 

Notarkosten und Grunderwerbsteuer sind vom Käufer zu tragen.


Bauverpflichtungen

  • maximal 2 Wohneinheiten je Parzelle zulässig
  • keine Verschmelzung von Bauparzellen möglich
  • Bauverpflichtung
    • Baubeginn innerhalb von 3 Jahren ab Erwerb
    • Fertigstellung innerhalb von 5 Jahren ab Erwerb
    • Pflicht zur Eigennutzung oder durch Verwandte in gerader Linie von 5 Jahren seit Bezugsfertigkeit
    • Bei Nichterfüllung behält sich die Gemeinde ein Wiederkaufsrecht an dem Grundstück vor. Der Kaufpreis wird ohne Nebenkosten erstattet.
  • weitere Festsetzungen des Bebauungsplans sind zu beachten