Stellenausschreibung

Foto: U.Weinreich | pixelio.de
Foto: U.Weinreich | pixelio.de

 

 

Wir suchen zum 1. September 2020

einen Auszubildenden (m/w/d) für den Beruf

 

Verwaltungsfachangestelle/r

der Fachrichtung Kommunaldienst (VFA-K).

 

 

 

  • Sie haben Interesse an einer qualifizierten Ausbildung in einer Gemeindeverwaltung?
  • Sie sind engagiert, freundlich, kommunikativ, team- und konfliktfähig?
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, scheuen aber auch die Anwendung von Rechtsvorschriften nicht?
  • Sie können sich gut in Wort und Schrift ausdrücken

Dann ist die Ausbildung für den Beruf Verwaltungsfachangestellte/r im Kommunaldienst für Sie die richtige Entscheidung.

 

 

Einstellungsvoraussetzung ist mindestens ein mittlerer Schulabschluss oder ein überdurchschnittlicher qualifizierender Hauptschulabschluss.

Die Bewerber/innen sollten besonders in den Fächern Deutsch und Mathematik über gute schulische Leistungen verfügen.

 

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen (TVAöD). Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wenn wir Ihr Interesse an einer vielseitigen und anspruchsvollen Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung geweckt haben, dann richten Sie bitte Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2019 an die

 

Verwaltungsgemeinschaft Schöllnach

z. Hd. Herrn Sonnleitner

Marktplatz 12

94508 Schöllnach

 

oder per E-Mail an poststelle@schoellnach.de

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

gez.

Alois Oswald, 1. Bürgermeister

Gemeinschaftsvorsitzender

 

Mit Zusendung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.