Sperrzeitregelungen; Gaststätten


Zuständig:


Alexander Hartmannsgruber

Erdgeschoss, Zimmer Nr. 01

Tel.: 09903/9303-27

Email: alex.hartmannsgruber@schoellnach.de


Ramona Stadler

Tel.: 09903/9303-28

Email: ramona.stadler@schoellnach.de


Sperrzeit:


Nach § 18 Gaststättengesetz in Verbindung mit § 8 der Bayerischen Verordnung zur Ausführung des Gaststättengesetzes (GastV) beginnt die allgemeine Sperrzeit in Bayern um 5 Uhr und endet um 6 Uhr (sog. "Putzstunde"). In der Nacht zum 1. Januar ist die Sperrzeit aufgehoben.


Bei Vorliegen eines öffentlichen Bedürfnisses oder besonderer örtlicher Verhältnisse kann die Sperrzeit durch gemeindliche Verordnung verlängert (d.h. der jeweilige Betrieb muss früher als 5 Uhr schließen) oder aufgehoben werden (§ 10 GastV). Unter den gleichen Voraussetzungen können die Gemeinden die Sperrzeit im Einzelfall auch für einzelne Betriebe verlängern oder ganz aufheben (§ 11 GastV).


Mehr Informationen zum Thema finden Sie unter Verwaltungsservice Bayern